Drucken

abb9

In keinem Land Europas ist Pferdekraft ein so selbstverständlicher Teil des Arbeitslebens wie in Rumänien. Nach wie vor bilden etwa 600.000 Pferde die Existenzgrundlage für die ländliche Bevölkerung. Die Palette der Arbeitspferderassen ist groß und viele davon sind außerhalb des Landes kaum bekannt. Teil I der Serie gibt einen Überblick der facettenreichen Pferdelandschaft Rumäniens.

 

Mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift "Starke Pferde" Pferdeland Rumänien, Teil I